Roher Ton - Dänemark versteigt sich im Fremdenhass

Man war schon verwundert über die Langmut, mit der Dänemarks Intellektuelle der eskalierenden Ausländerdebatte im eigenen Land zusahen, bis kurz vor Weihnachten endlich etwas geschah.
max-scharnigg

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen