"Rund 40 Prozent aller Frauen empfinden sich als sexuell gestört"

Die Psychotherapeutin Claudia Haarmann über die Frage, warum viele Frauen mit dem Leistungsdruck in einer sexualisierten Gesellschaft nicht zurechtkommen. Sie sagt: "Von einem wirklich selbstbestimmten, lustvollen Leben sind viele Frauen weit entfernt."
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen