São Paulo ertrinkt in Gewalt

Die Polizei in Brasiliens größter Stadt schafft es nicht, die Banden unter Kontrolle zu bringen. In den Favelas ist die Gewalt besonders groß.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Peter Burghardt Bild: Reuters

  • teilen
  • schließen