Schavans letzte Chance

Das Gutachten der Universität Düsseldorf, das Annette Schavan vorwirft, in ihrer Doktorarbeit abgeschrieben zu haben, gleicht dem Plädoyer des Staatsanwalts, der die Höchststrafe fordert. Noch ist nichts entschieden. Aber der Schaden für Schavan ist angerichtet.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Kommentar: Roland Preuss; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen