"Schneewittchen-Methode": Beckett-Ausstellung in Paris

Samuel Beckett Wie soll man Dichter anders feiern und ehren, als dadurch, dass man sich mit ihnen anhand ihrer Werke auseinandersetzt, also ihre Stücke auf die Bühne bringt oder ihre Bücher liest? Immer wieder, vor allem dann, wenn einschlägige Jubiläen anstehen, wird aber gern ein dritter Weg versucht, obwohl der, wie die Erfahrung lehrt, meist in einem Fiasko endet.
barbara-wopperer

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen