Schutz in der Band

Wissenschaftler der Universität Liverpool haben die Sterbestatistiken von knapp 1500 früheren Rock- und Popstars analysiert. Das Ergebnis: Solo-Musiker haben ein besonders hohes Sterberisiko.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Sebastian Hermann Bild: afp

  • teilen
  • schließen