Schweren Herzens leichte Kost: Theaterberufe leiden unter Krise

Dem Boulevardtheater in München geht es zur Zeit gar nicht gut: Die Komödie am Max II steht leer, im Bayerischen Hof hofft Komödien-Leiterin Margit Bönisch auf städtische Unterstützung. Anderswo liegen die Probleme ähnlich
eva-bader

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen