Ségolène Royal will wieder für Präsidentenamt kandidieren

Ségolène Royal sucht weiterhin den Konflikt mit den etablierten Spitzenpolitikern der französischen Sozialisten und beharrt auf ihrem Führungsanspruch.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen