Shisha schadet: Bundesregierung will über Gefahren aufklären

Wie große Bullaugen sehen sie aus, die Separees, in die sich die Gäste der "Orient Lounge" in Berlin-Kreuzberg zurückziehen können. Leichte Vorhänge sperren die Hektik des Tages aus, auf gepolsterten Bänken lassen sich gedünstete Okraschoten, Lammfleisch und Obst genießen, dazu gibt es Cocktails oder Wein. Zu hören ist ruhige Musik und in regelmäßigen Abständen ein leises Blubbern.
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen