Sibirien ist keine Lösung: jugendliche Gewalttäter im Ausland

Der Export von Gewalttätern in die Ferne ist gefährlich für alle Beteiligten. Für die Staaten, in denen die deutschen Problemkinder landen, ist es ohnehin eine Zumutung. Ein Kommentar
johannes-graupner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen