Sitzenbleiben: Kreative Lösungen im Ausland

In Finnland haben die Sommerferien schon vor einigen Tagen begonnen, und für fast alle der knapp 600 000 Schüler stand am letzten Schultag fest: Nach dem Urlaub rücken sie eine Klasse vor.
christian-helten

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen