Spaniens Umweltministerin fordert tierfreundlicheren Stierkampf

Spaniens Umweltministerin will, dass die Stiere nicht mehr in der Arena abgestochen werden
stefan-biro

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen