Spielverderber: Bundestagspräsident Lammert kritisiert hohe Fußballer-Gehälter

Über die hohen Einkünfte der Fußballer wird zwar häufig geschimpft, selten wird dabei aber bedacht, dass die jungen Millionäre durch ihre Kaufkraft und Konsumfreude der Wirtschaft Gutes tun.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen