Sprachreisen mit Tim - Die Münchner Softwareschmiede Digital Publishing hat es mit Trainings- und Fortbildungsprogrammen zum Marktführer geschafft

Tim kann ganz schön nerven. "Ich habe gehört, du musst dein Englisch verbessern - ich glaube, ich kann dir helfen", tönt seine Stimme aus den Lautsprechern des Computers. Mit wenig Unterbrechung plappert er weiter und gibt seine Anweisungen. Tim redet dabei im Englisch eines Muttersprachlers - oder auf Mausklick des PC-Nutzers gerne auch in Deutsch, dann aber mit leichtem Akzent.
christoph-koch

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen