Statt Studiengebühr: Kosten für ein Studium können absetzbar sein

Aufwendungen für ein Erststudium können Werbungskosten sein. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH), das oberste deutsche Steuergericht, in einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil entschieden.
hannes-kerber

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen