Störung der öffentlichen Unordnung

In Peking hat der Prozess gegen Xu Zhiyong begonnen. Der Aktivist und Anwalt setzt sich dafür ein, dass die chinesischen Spitzenkader ihre Vermögen und die ihrer Familien offenlegen. Vor Gericht schweigt er zunächst
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Kai Strittmatter; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen