Stunde der Trauer

Wenig Pathos und viel Nachdenklichkeit: Der Bundestag ehrt die Opfer der Anschläge von Paris. Die Kanzlerin nimmt die Muslime in Schutz - in einer Rede, die trotz eines Versprechers aufmerken lässt.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Text: Robert Roßmann; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen