Tagung der virtuellen Gefühle

Wie bringt man King Kong zum Weinen? Die Demiurgen und Hebammen der digitalen Animation diskutieren in Stuttgart, wie man Gefühle programmiert
dirk-vongehlen

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen