Taro Aso: Undiplomatischer Favorit für Japans Premiersposten

Er hat alles, was sich ein Kandidat um diesen hohen Posten nur wünschen kann - bis auf Takt. Taro Aso reißt gerne rassistische und minderheitenbeleidigende Sprüche
eva-bader

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen