Teheran überraschend zu Gesprächen bereit

Nach der Überweisung des Nuklearstreits an den Sicherheitsrat: Iran will mit Russland über Uran-Anreicherung verhandeln, jedoch die Kontrollen der Atomanlagen einschränken.
caroline-vonlowtzow

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen