Tempo für alle

Für die USA war das Internet immer nur eine globale Wirtschaftszone. Demokratischer Diskurs und Weltgeist waren begrüßenswerte Begleiterscheinungen, mehr nicht. Das muss man im Hinterkopf behalten, wenn man Obama heute über Netzfreiheit reden hört.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Text: Andrian Kreye; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen