Thomas de Maizière: Merkels Mann für die Maschine

Als Kanzleramtschef schuftet Thomas de Maizière meist im Verborgenen - als Welterklärer holt er sich jenseits von Berlin seinen politischen Lohn
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen