Tief drin im Berg

Nach der Wende in Ostdeutschland lagerten in einem Stollen im Harz 28,7 Milliarden DDR-Mark. Diebe bedienten sich an dem Schatz
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild:AP

  • teilen
  • schließen