"Tiefer geht's nicht mehr"

Der Theatermacher Hubsi Kramar will in Wien den Fall Fritzl auf die Bühne bringen und stößt deshalb auf Empörung
andreas-glas

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen