Timberlake trotz Tanzverbot: München setzt MTV-Awards durch

Stadt erlaubt geplante Veranstaltung an Allerheiligen und setzt sich damit über die deutlichen Wünsche der katholischen Kirche hinweg
eva-bader

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen