Türkei hält sich noch zurück: Gemeinsamer Einsatz mit USA im Nordirak im Gespräch

Bagdad/London - Die Türkei will sich im Konflikt mit den kurdischen Rebellen im Nordirak zunächst weiter um eine friedliche Lösung bemühen.
roland-schulz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen