Überfahrten und Untergänge: Der sanfte Frühling lässt Tausende Afrikaner die Passage zu den Kanaren wagen - und wer tatsächlich ankommt, ist noch lange nicht am Ziel

Los Cristianos, 17. Mai - Auf Teneriffa geht gerade wieder ein schöner Badetag zu Ende, als sich die nächsten Überlebenden aus Afrika nähern. Viele Urlauber am Strand von Los Cristianos und eine Bucht weiter in Playa de las Americas im Süden der Insel liegen noch in den Liegestühlen und genießen die sinkende Sonne, manche joggen oder machen einen Abendspaziergang.
christoph-koch

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen