Umworben und gefürchtet

Mehr als 25000 Chinesen lernen an deutschen Hochschulen und bilden damit die größte Gruppe ausländischer Studenten. Sie gelten als diszipliniert, sie sind gefragt bei Unis und Unternehmen. Verfassungsschützer dagegen wittern Gefahr
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Text: Kevin Schrein; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen