"Unsere Probleme sind gleich, aber ein gemeinsames Vorgehen gibt es nicht"

Der Dalai Lama über sein Verhältnis zu den Uiguren, seine Gesundheit und über die Aussicht auf eine Lösung der Tibet-Frage
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen