Unterirdische Hoffnungen

Weil das Eis der Arktis schneller schmilzt als erwartet, wachsen die Begehrlichkeiten. Um mehr als die 200-Meilen-Zone beanspruchen zu können, muss ein Staat beweisen, dass sein Festland unter Wasser weitergeht. Die Dänen rechnen das gerade mal aus.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Text: Silke Bigalke; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen