'Unterstützung benötigen wir nicht'

Im Norden Irans hat sich die Zahl der Erdbebenopfer auf 306 erhöht, doch ausländische Hilfe lehnt Teheran bislang ab
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Rudolph Chimelli, Foto: dapd

  • teilen
  • schließen