Urlaub, den wir meinen

Moskau, Budapest, Mongolei. Fünf ehemalige DDR-Bürger erinnern sich an Urlaube zu Zeiten, als es keine Reisefreiheit, aber Reisemöglichkeiten gab.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen