Ursula von der Leyen und ihre Familienpolitik - das Porträt einer Ministerin

Ihre Konzepte verstören die Traditionalisten in der CDU, die Ministerin kaltzustellen, wagt dennoch keiner - man weiß, wie nützlich sie für die Partei ist
dirk-vongehlen

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen