US-Reporter flieht aus Taliban-Gefangenschaft

David Rohde war sieben Monate in der Hand der Islamisten - am Wochenende kamen er und sein Begleiter frei
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen