USA prüfen Pläne für Angriff auf Iran

Nach amerikanischen Medienberichten erwägt die Regierung in Washington auch den Einsatz von Atombomben gegen Teheran. Derweil befürwortet eine Mehrheit von 68 Prozent der US-Bürger, Teheran mit diplomatischen Mitteln und wirtschaftlichen Sanktionen zum Einlenken zu zwingen. Im Iran spricht man von psychologischer Kriegsführung der Amerikaner.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen