USA und Russland tauschen Spione aus

Russland drängt auf einen Tausch der mutmaßlichen Agenten, die in den USA festgenommen wurden. Moskau bietet im Gegenzug einen inhaftierten Nuklear-Experten, der streng geheime Dokumente an die CIA geliefert haben soll.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Foto: ag.dpa

  • teilen
  • schließen