Virgin-Gründer Richard Branson wird Umweltschützer

Unter den Milliardären scheint eine Art Fieber ausgebrochen zu sein: das Spendenfieber. Hat Großinvestor Warren Buffett gerade erst 30 Milliarden Dollar in der Bill-Gates-Stiftung untergebracht, will der britische Geschäftsmann Richard Branson (Foto: dpa) nun drei Milliarden Dollar in den Umweltschutz stecken.
caroline-vonlowtzow

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen