Virigina Jetzt! bricht Konzert in Mügeln vorzeitig ab

Am Sonntag wollte die Rockband Virginia Jetzt in Mügeln gegen Fremdenfeindlichkeit anspielen. Doch die ostdeutschen Musiker brachen ihr Konzert ab. Die SZ sprach darüber mit Sänger Nino Skrotzki.
maximiliane-roettger

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen