"Völlig inkompetent"

Die Opfer-Anwälte kritisieren im NSU-Prozess deutlich die Arbeit der Polizei. Tatsächlich ging diese im Fall des Münchner Landensbesitzers Theodoros Boulgarides zunächst von einer Beziehungstat aus. Entschuldigt hat sich dafür bisher niemand.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Annette Ramelsberger ; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen