Weitere Aufgabe für den Altkanzler

Schröder berät Energiekonzern RAG. Unternehmen zahlt jedoch kein Honorar / Hilfe beim Börsengang erwartet
caroline-vonlowtzow

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen