Wer darf sterben?

Wolfgang Putz wurde beschuldigt, sich zum "Herrn über Leben und Tod" aufzuschwingen. "Sterben ist einfach nur das Ende", sagt er. Begegnung mit einem Medizinrechtler, der wegen Sterbehilfe verurteilt wurde
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen