"Wer ist denn jetzt die Stöhnerin?"

Michelle Larcher de Brito stöhnt, wie noch keine Frau zuvor im Profi-Tennis: lauter und länger. In Wimbledon ist nun die Debatte entbrannt, in welcher Lautstärke eine Tennisspielerin ihre Schläge stöhnend begleiten darf
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen