Wie in Frankfurt der Dichter Robert Gernhardt begraben wurde

Schwer lastete die heiße, feuchte Luft auf dem Frankfurter Hauptfriedhof. Ein sommerlich helles, sehr diffuses Licht lag auf der Trauerhalle, auf der weiten Rasenfläche davor - Robert Gernhardt wurde zur Ruhe gebettet
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen