Wilco: Eine Band im Kampf gegen das Unbehagen der Amerikaner

Nach der Krise ihres Frontmannes Jeff Tweedy haben Wilco ein neues Album heraus gebracht. Eine Begegnung mit dem Mann, der beinahe seinen Dämonen erlegen wäre.
meredith-haaf

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen