'Wir lassen uns von Afrika inspirieren'

Puma-Chef Jochen Zeitz über seine Farm in Kenia, Marketing-Gags und den Großaktionär PPR
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen