Wir Schuldenmacher

Leben im Rot: Auch Privatpersonen haben sich in einem Ausmaß das Leben im Rot angewöhnt, vor dem früheren Gesellschaften gegraut hätte. Wie der Kapitalismus seine Ehrbarkeit verlor.
xifan-yang

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen