"Wir sind kein Bürgerradio!" Die erste Podcast-Konferenz

Podcasts. Die abonnierbaren Radioshows aus dem Netz sollen, sagen einige, einen Wunsch erfüllen, der seit Erfindung des Radios besteht: den Wunsch, den von anderen Medien ignorierten Menschen eine Stimme zu geben. Stimmt das so? Erstmals trafen sich deutsche Podcaster auf einem Kongress zur Bestandsaufnahme
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen