"Wir sind nur Freunde": Schwedens Prostitutionsverbot führt zu seltsamen Auswüchsen

Prostitution ist in Schweden seit 1999 gesetzlich verboten, doch der Erfolg des Modells bleibt umstritten. Vor allem Ehepaaren gegenüber führt das Verbot zu peinlichen Szenen.
eva-bader

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen