Wirtschaftsspionage schädigt deutsche Unternehmen um 50 Milliarden Euro im Jahr - Verfassungsschutz warnt

Berlin - Im Jahr 2006 informierte Scotland Yard das deutsche Bundeskriminalamt (BKA) über einen eigenartigen Vorgang.
roland-schulz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen