Wo der Krieg zu Hause ist

Amerika ist der Kämpfe müde: So viele Soldaten kehren in Särgen aus der Ferne zurück. Und so wenige Bürger sehen einen Sinn in den Opfern. Überall zweifeln die Menschen. Der Präsident weiß das. Doch er kann die Soldaten nicht heimholen.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild: ddp

  • teilen
  • schließen